Malreisen


Sehr beliebt sind die von mir privat organisierten Malreisen
.

2009 haben wir in den Räumen der Freudenburg in Bassum über die Pfingsttage herrliche Malstunden verlebt. Das Wetter war wunderbar, so dass auch draußen gemalt werden konnte. Aber es wurde nicht nur gemalt, sondern auch viel gelacht.

„Das Lachen ist die Sonne, die aus dem menschlichen Antlitz den Winter vertreibt“ (Victor Hugo)

 

 

Es hat allen so gut gefallen, so dass ich für 2010 neue Maltage organisiert habe, und zwar in den Räumen der Heimvolkshochschule in Locccum.

Unter dem Motto: Leben ist Lernen – Lernen ist Leben haben 7 Teilnehmer im August 2010 ein paar Tage gemeinsam beim malen verbracht. Der Unterricht fand überwiegend im Seminarraum statt, aber auch draußen haben wir die Möglichkeit zum malen gehabt in einer herrlichen Natur, umgeben von Wald und Wiesen.

Das Seminarhaus in Loccum

Die Maltage 2011 standen unter dem Motto: Malen im Grünen
vom 23. bis 26.09.2011 

 

 

 

 

 

 

Das waren unsere Maltage  vom 6. bis 8. Oktober 2012 unter dem Motto:                             „Die Herbstmaler“

Es wurde neues vermittelt, erlerntes vertieft und stabilisiert. Gearbeitet haben wir in verschiedenen Maltechniken (außer Ölmalerei)

Die nächsten  Maltage in der HVHS Loccum finden vom 31.08. bis 02.09.2013 statt.          Es  sind noch 2 Plätze frei.

Interesse? Dann fragen Sie nach unter Telefon 05721/936284

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bassum, Loccum, Malreisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.